powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Currywurst
Foto: WordRidden / Quelle

Currywurst

von Jan

Bei der Berliner Currywurst gibt es zwei grundlegende Varianten: mit und ohne Darm, bei der Bestellung kurz „Curry mit“ oder „Curry ohne“ genannt.

Einige der traditionsreichen Imbissstände wie Krasselt in Berlin-Steglitz servieren die Currywurst  mit einem Schnitt und nicht geschnitten, wobei beide Wursthälften jeweils mit einem Holzpieker versehen werden, um den Verzehr zu ermöglichen. Bei anspruchsvolleren Imbissständen wird ein spezielles Ketchup auf Basis von Tomatenmark und Gewürzen selbst hergestellt und oft warm über die Wurststücke gegeben.

In Ost-Berlin wurde die Currywurst in den 60er Jahren bekannt – unter anderem durch Konnopke’s Imbiß. Angeboten wurde zu DDR-Zeiten nur Currywurst ohne Darm. Serviert wurde die Wurst ungeschnitten am Stück mit Currypulver und kaltem dünnflüssigen Ketchup. Die diversen Ergänzungen, die in West-Berlin hinzukamen, wurden in Ost-Berlin nicht angeboten.

Die typische Beilage ist ein kleines, weiches Brötchen, mit dem sich die Sauce besonders gut tunken lässt; in Ost-Berlin war es ein normales Brötchen (Schrippe) oder eine Scheibe Toastbrot.

Neben den bereits erwähnten Institutionen "Konoppke" und "Krasselt´s" ist "Bier´s 195" am Kurfüstendamm eine weitere erste Adresse wenn es um die beste Currywurst der Stadt geht.
 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Vielleicht interessiert Dich auch noch...

Kommentare

Gast (nicht überprüft) - 20.12.2010 - 23:54
Konnopkes find ich super, nur schade,dass sie sonntags zu haben. Da habe ich meistens Lust eine zu essen. Genauso ein Kandidat ist die Kleine Bude an der Heerstraße, von der strasse aus auf die s-Bahn schauend, rechts daneben hat eher tagsueber an Werktagen geoeffnet. Netter Verkäufer und leckeres Würstchen
Gnagflow
Gnagflow - 09.12.2010 - 17:09
Konnopke ist nun wirklich nicht unter den Top 10. Höchstens alte Stasileute oder DDR-Nostalgiker erzählen solch' einen Unsinn! Die Currywurst (Original Berliner Currywurst ist immer ohne Darm) am S-Bhf. Warschauer Str. ist viel besser und eine der besten in Berlin. Die allerbeste gibt's bei Krasselt in Steglitz (Steglitzer Damm, neben Reichelt), gebraten in Erdnußöl auf einem Bräter und nicht in der Friteuse, versehen mit der besten selbstgemachten Soße in ganz Berlin!
Gast (nicht überprüft) - 17.11.2010 - 10:28
KETWURST ! kennt die jemand? hab se letztens am S/U Bahnhof Schönhauser Allee probiert-jabs ooch schon zu DDR Zeiten- lecker ! Gruss nach Berlin *g* Frank
DannyS - 23.08.2010 - 17:29
Nach dem Artikel wird man dort wohl vorerst reservieren müssen, um noch eine zu bekommen :)
Gast (nicht überprüft) - 01.08.2010 - 11:02
Ick hatte schon Angst, dass Kannopke ganz "verschwindet"wegen der Bauarbeiten. Gott sei Dank haben sie jetzt einen Verkaufswagen, bis das Team wieder am alten Standort verkaufen kann. Kannopke gehört zur Schönhauser- wie die U-Bahn. Dem Team alles Gute! Ein zufriedener Kunde.
fraggle
fraggle - 30.06.2010 - 22:25
Curry 36 ist bislang mein Favorit, dicht gefolgt von Konnopke. Krasselt's und Bier's 195 muss ich dann wohl mal dringend testen. Danke für den Tipp! :o)
Gast (nicht überprüft) - 29.06.2010 - 12:18
Bei Konnopke und Curry 36 gibt es die besten Currywürste in Berlin fragt die Taxifahrer
maxe_bln
maxe_bln - 01.04.2010 - 12:07
Also bei Konnopkes find ick die Curry schon sehr genial, "Curry 36" is 2. Favorit, die anderen werde ick testen. Also Jan.... die nächsten 5 kg Zunahme gehn uff Dich. :P
Gast (nicht überprüft) - 07.01.2010 - 15:52
oh wie lecker!! ich ess am liebsten am ku´damm bei "bier´s 195" eine currywurst.
1hartz4ürBerlin
1hartz4ürBerlin - 04.01.2010 - 18:43
hey, bei Curry 36 war ich letztens auch, um genauer zu sein war ich eher etwas schräg gegenüber und hab mir bei Mustafas http://www.mustafas.de/ als Vegetaria einen vegetarischen Gemüsekebap mit Chickenfleisch gegönnt. mann, was der lecker......zum schluss hatte ich ein paar gewissensbisse wegen den Hühnern. trotzdem hartz4lichen Appetit
Jan
Jan - 05.01.2010 - 09:21
Gemüsekebap? Das erinnert mich an einen höchst unerfolgreichen und längst vergangenen Trend namens "Vöner", vegetarischer Döner!
Gast (nicht überprüft) - 26.12.2009 - 19:57
Bei "Konnopke" in der Schönhauser gibt es m.E.seit Jahren die beste Currywurst.Besonders der Ketchup ist einmalig. Dank an das Team, macht weiter so, ich bleibe Euer zufriedener Kunde.
Gast (nicht überprüft) - 19.12.2009 - 10:45
Ich bin von der Currywurst bei Konnopke total begeistert. Ich habe bisher keine bessere bei anderen Anbietern gefunden. Ein Lob der Fa. Konnopke, macht weiter so. Ein zufriedener Kunde !
JanEulitz
JanEulitz - 15.11.2009 - 09:13
Ich es jeden Tag Currywurst. Wenn der Winter wieder so kalt wird, kann man sich nicht genug Winterspeck anessen.
TrepTowers
TrepTowers - 07.11.2009 - 20:00
Bei Konnopke in der Schönhauser schmeckt es mir immer noch am besten vorallem weil es jetzt Sosse mit Red Savina und Bih Joloiaka verfeinert gibt ( = sehr scharf )
JoselineGassen
JoselineGassen - 01.11.2009 - 13:29
Hin und wieder verdrücke ich auch gerne eine Currywurst. Zuletzt im EFEN-DY Bistro an der Kaisereiche in Friedenau. Hat jut jeschmeckt ...
gesamtdeutsch
gesamtdeutsch - 05.11.2009 - 13:56
Ich esse auch GERNE Currywurst (Die Erfinderin der Currywurst: Frau Herta Heuwer http://de.wikipedia.org/wiki/Herta_Heuwer). Und DIE BESTE Currywurst gibt´s IN BERLIN bei IMBISS KONNOPKE (www.konnopke-imbiss.de in der Schönhauser Allee / Ecke Danziger Straße). Viele herzliche Grüße von Christoph Hölker aus D-45663 Recklinghausen (NRW-Region Ruhrgebiet) bzw. aus D-46499 Hamminkeln (NRW-Region Niederrhein). Recklinghausen, den 31. Oktober 2009
ddotinB
ddotinB - 30.10.2009 - 16:37
in Wiesbaden essen die eine Rindswurst zubereitet als Curry - mir war noch nie so schlecht.....!
Gast (nicht überprüft) - 30.10.2009 - 16:55
igitt! ich hab auf mallorca mal gesehen wie die eine bockwurst durch nen häcksler gejagt haben, tomatenketchup und curry drauf und fertig war die currywurst!
Sonja_W
Sonja_W - 02.11.2009 - 11:34
Solche Currywurst-Abarten soll es ja auch in Leipzig geben. Da braten die die Bockwurst aber vor dem Zerhäckseln noch *bah*!
Jan
Jan - 30.10.2009 - 09:05
heute steht im berliner kurier auf seite 18: "Gift in unserer Currywurst!" angeblich sollen in einer prise curry bis zu 20 (!!!) verschiedene Chemikalien gefunden worden sein!
Gast (nicht überprüft) - 27.10.2009 - 16:31
currywurst ist lecker! muss ab und zu definitiv sein!
emo0815
emo0815 - 27.10.2009 - 16:20
asd
andreas
andreas - 16.09.2009 - 13:05
kantine des berliner verlags. die kollegen schwören auf die riesen curry wurst...
floh
floh - 18.10.2009 - 19:01
Kann mich noch gut an die "Currywurstwoche" in der Kantine erinnern, die ausgefallensten Currywurst-Kreationen...
JayBeeBerlin
JayBeeBerlin - 25.08.2009 - 11:51
Ich hasse Currywurst!!!
Manuel
Manuel - 30.07.2009 - 10:46
Hier sollten noch weitere "Berliner Currywurst-Götter" genannt werden... 1. "Zur Bratpfanne" in Steglitz 2. "Pauls Imbiss" und "Arno" in Britz 3. "Krasselt´s" in Steglitz 4. "Curry & Scampi" in Zehlendorf 5. "Maximilian" in Lichtenrade Und... die BESTE Currywurst gibt es auch nur in BERLIN (die ganzen anderen ekelhaften Varianten aus dem Pott, Hamburg etc. kann man in den Mülleimer hauen!!!)
Sonja_W
Sonja_W - 22.10.2009 - 16:15
das sehe ich leider anders: Zuhause im Ruhrgebiet schmeckt's noch am Besten ;). Obowhl ich die Berliner Variante "ohne" auch sehr mag!
schramm
schramm - 15.07.2009 - 16:37
Hier noch die Anleitung für alle, die bei ihrer Bestellung am Imbissstand keine Fehler machen wollen http://is.gd/1zMHS
andreas
andreas - 15.07.2009 - 11:51
Kann gar nicht sein. ;) Ich hab neulich auf dem Markt am Kollwitzplatz eine gegessen, bei "Currywurst & Schampus". Die hatten ne ziemlich leckere Soße dort. Und auf Wunsch Trüffel und Blattgold auf Pommes und Wurst.
Gast (nicht überprüft) - 13.12.2010 - 02:31
Die sind auch sehr gut. Gibt es auch am Nollendorfplatz.
andreas
andreas - 15.07.2009 - 15:52
ach so, vergessen: kostet dann natürlich auch mehr... logo, oder?
Jan
Jan - 15.07.2009 - 11:12
also ich bin der meinung dass die currywurst am ku´damm bei "bier´s" am besten schmeckt!
user36713
user36713 - 09.07.2009 - 14:21
Ich stimme für Krasselt's! Bester Ketchup.
Gast (nicht überprüft) - 13.12.2010 - 02:34
Genau! Und die Würste werden auf einem Bräter mit Erdnußöl gebraten, das Öl wird mehrmals täglich gewechselt. Bei Konnopke stinkt es oft nach altem Ölund die Soße ist nicht so besonders. Aber die treuen Stasikunden essen nur da.
Riesenbaby - 09.06.2010 - 09:28
das schmeckt doch sau gut
Lodda - 08.07.2009 - 14:58
stimmt doch gar nicht!
Santiago-Anja
Santiago-Anja - 08.07.2009 - 11:57
Dem kann ich nur zustimmen- bei Konnopke’s gibts die leckerste Currywurst.
floh
floh - 18.10.2009 - 18:50
Ich war letztens bei "Curry 36", Konnopke ist als nächste dran.

Neue Events

Veranstaltung - 11.11.2018

Buenos días, Kuba

Reise durch ein Land im Umbruch Autorenlesung mit Landolf Scherzer Landolf Scherzer hat bei Reisen den Zufall auf seiner Seite. Kaum ist er auf Kuba, stirbt Fidel Castro, und er erlebt ein Land im Ausnahmezustand. Umso drängender wird die Frage, wie die Ideale der Revolution in der Gegenwart bestehen. Weiterlesen

Veranstaltung - 04.11.2018

Märchenhaftes Marokko

Mit dem VW-Bus durch das Königreich Anfang September 2017 brachen Conny Schefter und Frank Moerke für 2 Monate mit ihrem VW-Bus von Grünheide nach Marokko auf. Die Anreise führte über Frankreich und Spanien. Von dort setzten sie mit der Fähre in das afrikanische Königreich über. Weiterlesen

Veranstaltung - 03.11.2018

El Alemán y Amigos in concert

mit Spezialgast: Peter Butschke, Sänger und Frontmann der damaligen DDR-Kultband "Pension Volkmann" Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Konzert mit spanischen Gitarrenklängen und unvergessenen Liedern wie "Satt zu essen" oder "Die Gefühle". Weiterlesen

Veranstaltung - 26.10.2018

Puppetry Slam

Der Puppetry Slam Berlin, Deutschlands erster Puppenspielwettstreit, ist von den Kleinkunstbühnen der Hauptstadt nicht mehr wegzudenken. Jetzt kommt er erstmals nach Schöneiche. Weiterlesen

Veranstaltung - 05.10.2018

Angelika Weiz & friends

Zum Jazzfestival auf Usedom trafen sich nach längerer Zeit die prominente Soul & Jazz Sängerin Angelika Weiz und der Top – Jazzgitarist Charlie Eitner wieder. Weiterlesen

Veranstaltung - 27.09.2018

Mit dem Kanu den Yukon entlang

Mit seinen beiden Söhnen hat Stephan Otto aus Schöneiche 670 km mit dem Kanu den Yukon River im nördlichen Kanada befahren. Vom Lake Laberge hinter Whithorse ging es bis zur legendären Goldgräberstadt Dawson City durch eine inzwischen wieder weitestgehend unberührte Natur mit Bären und Weißkopfseeadlern. Weiterlesen

Veranstaltung - 21.09.2018

Dirk und das Glück

Zöllner trifft Karma Im April dieses Jahres treffe ich Werner Karma in einem Einkaufszentrum am S-Bahnhof Berlin Grünau. Weiterlesen

Veranstaltung - 01.09.2018

Mauri Pous Trio

GrooveLatinJazz aus Berlin Mauri Pous (git/comp) präsentiert zusammen mit Akira Nakamura (drums) und Lars Sauthoff (e-bass) ein hervorragend eingespieltes und versiertes Trio. Weiterlesen

Veranstaltung - 01.07.2018

Tobby, Der fliegende Geheimrat, Minna Magdalena

Drei Einakter von Curt Goetz Die Theater-Spieler zeigen drei satirische Einakter des berühmten Curt Goetz, in denen er die Schwächen seiner Zeitgenossen meisterhaft ´auf´s Korn nimmt`, höchst amüsant und erstaunlich aktuell. Weiterlesen

Veranstaltung - 23.06.2018

Haase | Ferraro: Lieder

Seit 6 Jahren spielen die beiden Musiker zusammen in der mittlerweile Kult gewordenen Formation „Die Seilschaft“. Weiterlesen

Inhalt abgleichen