powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Gedichtband " Baum der Befreiung"
Artikel 1

Gedichtband " Baum der Befreiung"

Ich habe meinen  Traum wahr gemacht. Mein Gedichtband ist fertig und druckfrisch bei mir. Es umfasst 44 Seiten und kostet inkl. Versand 12€ . Per Anfrage über Katja_H@t-online.de anforderbar. 

 

Hier Auszug aus dem Geleitwort:

 

Gedichte sind die »Ecken«, in die ich das Böse in meinem Leben und

aus meiner Seele stellen möchte.

Ich schreibe, um Gefühle und Gedanken nach außen zu tragen und

nicht an ihnen zu zerbrechen. Mit den Gedichten möchte ich denen,

die selber auch dunkle Stunden haben, zeigen, dass sie nicht so allein

sind, wie sie sich fühlen, und wie man einen Weg finden kann, daraus

etwas Schönes zu gestalten.

 

 

Ich bin eine Überlebende und möchte somit Menschen denen es genauso ergeht wie mir helfen einen Weg aus dem Dunkel zu finden....ich möchte helfen, das "gesunde" Menschen einen Einblick in das Erleben und Gefühlswelten der Betroffenen zu bekommen, um Verständnis zu erlangen.

 

 

 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

GuteNachtKeks
GuteNachtKeks - 24.09.2010 - 09:14
Ich finde es traurig, dass das Thema sexueller Missbrauch irgendwie nur dann interessant zu sein scheint, wenn es Prominente betrifft. Dabei gibt es so viele Seelen, zu denen eben auch ich zähle, die genauso mutig waren den Schritt nach vorn zu gehen und das Schweigen zu brechen. Und ich habe in diesen Band mein Herzblut rein gesteckt. Er hat bisher schon einigen Menschen geholfen zu verstehen( auch meiner Familie) und ja,er macht Angst, er bedrückt und er lässt vieles ans Licht strahlen was sonst verborgen bleibt. Und das Desinteresse hier macht mich wütend und traurig zugleich.

Neue Events

Veranstaltung - 02.05.2014 - 21.06.2014

Zofia Kulik Instead of Sculpture – Sequences 1968-71

ŻAK | BRANICKA ist hocherfreut zum diesjährigen Gallery Weekend Berlin eine Ausstellung der Künstlerin Zofia Kulik mit dem Titel Anstatt der Skulptur – Sequenzen 1968-71 zu pr Weiterlesen

Veranstaltung - 17.05.2014 - 18.05.2014 3

5. Lichtenrader Maientanz

Veranstaltung - 16.05.2014 - 17.05.2014

Hijackin'

The blooms of cherry trees are flashing like white snow, tender fragrances float through the air and the spring is eager to refine Weiterlesen

Veranstaltung - 16.04.2014

OPEN SCREENING - Offene Kurzfilmnacht im Sputnik Kino

Das OPEN SCREENING lädt Filmemacher und Filmfans zu einer offenen Kurzfilmnacht ins Sputnik Kino ein – zu einem Filmfestival ohne Netz und doppelten Boden, bei dem ausschliesslich die Filmemacher und das Publikum bestimmen, was gezeigt wird. Weiterlesen

Veranstaltung - 28.06.2014

Sonderführung zu „48-Stunden-Neukölln“ mit Reinhold Steinle

Sonderführung zu „48-Stunden-Neukölln“ mit Reinhold Steinle     Sonnabend, 28.06.2014 14 Uhr Weiterlesen

Veranstaltung - 14.06.2014

Stadtteilführung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Geschichte des Schillerkiezes Ehemaliger Flughafen Tempelhof Geschichte des Rollbergviertels Weiterlesen

Veranstaltung - 06.04.2014

Inuit Kehlkopfgesang von TANYA TAGAQ Trio (Can) - Kontemporäre Musik

Kontemporäre Musik - TANYA TAGAQ - Inuit Kehlkopfgesang / Can >>> präsentiert von multicult.fm >>> Klänge aus einer anderen Welt Weiterlesen

Veranstaltung - 12.04.2014 - 25.04.2014

POSITIONS | Group Show feat. OX, BR1, VERMIBUS

Vernissage & Private View: Saturday April 12th from 19:00  Exhibition on display: April 12th - May 24th Tuesdays to Saturdays: 13:00 to 19:00 Weiterlesen

Veranstaltung - 10.04.2014

Georg Kostron und sein Manager spielen Blüte des Lebens

GEORG KOSTRON & SEIN MANAGER spielen im Duell. Betörender Gesang und Akustikgitarre im Angesicht der knarrenden Konserve. Weiterlesen

Veranstaltung - 17.04.2014

Ladesysteme für Elektromobile (Vortrag)

Vortrag:         Induktive Schnell-Ladesysteme für Elektromobile Referent:        Prof. Dr.-Ing. Georg Duschl-Graw, Beuth Hochschule für Technik Berlin Weiterlesen

Inhalt abgleichen