powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Gedichtband " Baum der Befreiung"
Artikel 1

Gedichtband " Baum der Befreiung"

Ich habe meinen  Traum wahr gemacht. Mein Gedichtband ist fertig und druckfrisch bei mir. Es umfasst 44 Seiten und kostet inkl. Versand 12€ . Per Anfrage über Katja_H@t-online.de anforderbar. 

 

Hier Auszug aus dem Geleitwort:

 

Gedichte sind die »Ecken«, in die ich das Böse in meinem Leben und

aus meiner Seele stellen möchte.

Ich schreibe, um Gefühle und Gedanken nach außen zu tragen und

nicht an ihnen zu zerbrechen. Mit den Gedichten möchte ich denen,

die selber auch dunkle Stunden haben, zeigen, dass sie nicht so allein

sind, wie sie sich fühlen, und wie man einen Weg finden kann, daraus

etwas Schönes zu gestalten.

 

 

Ich bin eine Überlebende und möchte somit Menschen denen es genauso ergeht wie mir helfen einen Weg aus dem Dunkel zu finden....ich möchte helfen, das "gesunde" Menschen einen Einblick in das Erleben und Gefühlswelten der Betroffenen zu bekommen, um Verständnis zu erlangen.

 

 

 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

GuteNachtKeks
GuteNachtKeks - 24.09.2010 - 09:14
Ich finde es traurig, dass das Thema sexueller Missbrauch irgendwie nur dann interessant zu sein scheint, wenn es Prominente betrifft. Dabei gibt es so viele Seelen, zu denen eben auch ich zähle, die genauso mutig waren den Schritt nach vorn zu gehen und das Schweigen zu brechen. Und ich habe in diesen Band mein Herzblut rein gesteckt. Er hat bisher schon einigen Menschen geholfen zu verstehen( auch meiner Familie) und ja,er macht Angst, er bedrückt und er lässt vieles ans Licht strahlen was sonst verborgen bleibt. Und das Desinteresse hier macht mich wütend und traurig zugleich.

Neue Events

Veranstaltung - 26.07.2015

Führung in Berlin Neukölln (Britz) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin Neukölln (Britz) mit Reinhold Steinle Britz (näher) kennen lernen mit Reinhold Steinle   Weiterlesen

Veranstaltung - 21.07.2015

Führung in Berlin Neukölln (Körnerkiez und Körnerpark) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin Neukölln (Körnerkiez und Körnerpark) mit Reinhold Steinle Geschichte(N) im Körnerkiez mit Reinhold Steinle   Weiterlesen

Veranstaltung - 19.07.2015

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Weiterlesen

Veranstaltung - 11.07.2015

Führung in Berlin-Neukölln (Reuterkiez /“Kreuzkölln“) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Reuterkiez /“Kreuzkölln“) mit Reinhold Steinle Lernen Sie auf amüsante und informative Art neue Aspekte von Neukölln kennen. „Entdeckungen im Reuterkiez“ Weiterlesen

Veranstaltung - 05.07.2015

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle „Damals und Heute am Richardplatz“ Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Weiterlesen

Veranstaltung - 17.10.2015

The PINK FLOYD Project

Gegründet 1994 nach dem legendären Pink Floyd Konzert auf dem Berliner Maifeld, erlebte The PINK FLOYD Project einen steilen Aufstieg. Der in den folgenden Jahren unvermeidbare Ausstieg verschiedener Bandmitglieder verzögerte zwar die Entwicklung der Band, doch wurde die Idee immer am Leben gehalten. Weiterlesen

Veranstaltung - 24.10.2015

Papa Binnes Jazzband

Papa Binnes Jazz Band fand sich am 11.11.1959 aus Anlaß einer Faschingsauftaktfete als Schülerband zusammen und hatte bald schon an Schulen sowie Universitäten mit Klubabenden und Konzerten erste Erfolge. Einladungen zu verschiedensten Jazz- oder studentischen Veranstaltungen folgten. Weiterlesen

Veranstaltung - 11.10.2015

„Madame Piaf“ - Enttarnung einer Diva

Eine musikalische Psychoanalyse Weiterlesen

Veranstaltung - 27.09.2015 1

Der Don und die Kosaken

Diashow Der Opernsänger und Bildjournalist Thomas W. Mücke und Frau Nina bieten in unüberbietbarer analoger Spitzenqualität im 6 x 6 Format ihre neueste Diashow dar. Weiterlesen

Veranstaltung - 05.09.2015

FALKENBERG

Geliebtes Leben "Jahre gehen, Perspektiven ändern sich. Was gestern richtig war, muss heute nicht mehr stimmen. Die Dinge bleiben im Fluss. Manchmal halten wir inne und fragen nach dem Sinn. Wofür bin ich eigentlich auf dieser Welt? Weiterlesen

Inhalt abgleichen