powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Gedichtband " Baum der Befreiung"
Artikel 1

Gedichtband " Baum der Befreiung"

Ich habe meinen  Traum wahr gemacht. Mein Gedichtband ist fertig und druckfrisch bei mir. Es umfasst 44 Seiten und kostet inkl. Versand 12€ . Per Anfrage über Katja_H@t-online.de anforderbar. 

 

Hier Auszug aus dem Geleitwort:

 

Gedichte sind die »Ecken«, in die ich das Böse in meinem Leben und

aus meiner Seele stellen möchte.

Ich schreibe, um Gefühle und Gedanken nach außen zu tragen und

nicht an ihnen zu zerbrechen. Mit den Gedichten möchte ich denen,

die selber auch dunkle Stunden haben, zeigen, dass sie nicht so allein

sind, wie sie sich fühlen, und wie man einen Weg finden kann, daraus

etwas Schönes zu gestalten.

 

 

Ich bin eine Überlebende und möchte somit Menschen denen es genauso ergeht wie mir helfen einen Weg aus dem Dunkel zu finden....ich möchte helfen, das "gesunde" Menschen einen Einblick in das Erleben und Gefühlswelten der Betroffenen zu bekommen, um Verständnis zu erlangen.

 

 

 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

GuteNachtKeks
GuteNachtKeks - 24.09.2010 - 09:14
Ich finde es traurig, dass das Thema sexueller Missbrauch irgendwie nur dann interessant zu sein scheint, wenn es Prominente betrifft. Dabei gibt es so viele Seelen, zu denen eben auch ich zähle, die genauso mutig waren den Schritt nach vorn zu gehen und das Schweigen zu brechen. Und ich habe in diesen Band mein Herzblut rein gesteckt. Er hat bisher schon einigen Menschen geholfen zu verstehen( auch meiner Familie) und ja,er macht Angst, er bedrückt und er lässt vieles ans Licht strahlen was sonst verborgen bleibt. Und das Desinteresse hier macht mich wütend und traurig zugleich.

Neue Events

Veranstaltung - 26.03.2017

Caroline du Bled & scorbüt machen Rio Reiser

Ceci n`est pas l`EUROPE! Weiterlesen

Veranstaltung - 19.03.2017

Mitch Ryder feat. Engerling

19. Tour "Stick this in your ear" Weiterlesen

Veranstaltung - 04.03.2017

Geschichten von, über und wegen Regine Hildebrandt

CARMEN ORLET & HUGO DIETRICH Weiterlesen

Veranstaltung - 26.02.2017

My best of BB

Gina Pietsch (voc) & Christine Reumschüssel (p) Es ist Gina Pietsch’s 25. Brecht-Abend, ausgewählt aus den über 400 Liedern und Gedichten, die sie von diesem Dichter im Repertoire hat. Seitdem sie auf der Bühne steht, beschäftigt sie sich mit BB und kann so jede Menge Geschichten über ihn erzählen. Weiterlesen

Veranstaltung - 19.02.2017

Gerhard Schöne: "Ich pack in meinen Koffer ..."

Gerhard Schöne liebt die Veränderung und bleibt sich und seinen Publikum dabei treu und dies seit mittlerweile über 30 Jahren. Er gehört zu den ganz wenigen aus der einst stolzen und großen Schar ostdeutscher Liedermacher, deren Produktivität und Popularität auch nach 1990 ungebrochen sind. Weiterlesen

Veranstaltung - 07.02.2017

Der Angsthase

Scuraluna - Schattenbühne Berlin Eine Geschichte nach E. Shaw über Angst, Freundschaft und den Mut über sich hinaus zu wachsen. Eigentlich heißt er Rudi. Doch alle nennen ihn nur Angsthase. Weiterlesen

Veranstaltung - 05.02.2017

Kafka oder das Zögern vor der Geburt

Turmalintheater Weiterlesen

Veranstaltung - 29.01.2017

Malerei, Grafik, Zeichnung, Fotografie von Iduna Schoenfeld

Thema mit Variationen Weiterlesen

Veranstaltung - 03.02.2017

Modern Soul Band

Handgemachte Soulmusik Mit der Modern Soul Band gastiert ein echter Hochkaräter der Live-Szene. Gegründet wurde MSB schon 1968 - unter anderem von Gerhard "Hugo" Laartz, der die Musik der Band bis heute mit seinen Kompositionen und Arrangements prägt. Weiterlesen

Veranstaltung - 28.01.2017

BERLIN 21 on tour: „Odds on“

Das Jazz Quartett BERLIN 21 steht für das quirlig multikulturelle Lebensgefühl Moabits. Dieser temperamentvolle Stadtteil Berlins ist geprägt von Dynamik und parallelen Lebenswelten. Mit ihrem zweiten Album „Odds On“ setzen die vier Virtuosen einen neuen Meilenstein. Weiterlesen

Inhalt abgleichen