powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Pop-Duo ShirayasDream veröffentlicht Klassik-EP "Kleiner Vogel Liebe"

Pop-Duo ShirayasDream veröffentlicht Klassik-EP "Kleiner Vogel Liebe"

Das Berliner Duo ShirayasDream, das mit seinen ersten beiden Longplayern „Magic Carpet Nights“ und „Floating in Space“ den Alien-Pop definierte, macht zeitgleich zur Veröffentlichung des dritten Pop-Albums „Venus Calls“ einen Abstecher ins rein klassische Fach: Auf der EP „Kleiner Vogel Liebe“ erzählen Sängerin Anna Aliena und Instrumentalist Oliver Höhne von unglücklichen amourösen Beziehungen, verschneiten Winterlandschaften und Sommerträumen, die beim Einbruch der ersten Kälte platzen.

Mit diesen fünf ruhigen, melancholischen Stücken stocken die beiden vielseitigen Musiker das deutsche Liedgut auf. Dass die klassisch geschulte Mezzosopranistin Anna Aliena ein Album komplett auf Deutsch betextet, ist ungewöhnlich für ShirayasDream, ebenso die durchgehend kammermusikalische Instrumentierung aus Klavier und Cello.

 „Ich fühle mich in mehreren Genres zu Hause und die Klassik hat mich schon immer gereizt“, bekennt Komponist Oliver Höhne. Anna Aliena verzichtet auf „Kleiner Vogel Liebe“ komplett auf poppige Stimmregister und kehrt zurück zu ihren Wurzeln, dem Kunstlied. „Das deutsche Lied liegt mir sehr am Herzen. Die Tradition meiner Lieblingskomponisten Brahms und Mahler fortzuführen, ist mir eine sehr große Ehre“, sagt sie. 

 

 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 04.06.2014 - 27.06.2014 4

NEVER ENDING ::::::

Unter dem Thema NEVER ENDING :::::: startet die Künstlerin Carola Rümper am 3. Juni  ihre Residence in der Montagehalle im Berliner Bezirk Wedding mit der gleichnamigen Ausstellung. Die Künstlerin wird einen Monat lang den Rümperiens im Wedding nachspüren und eine Langzeitforschung durchführen. Weiterlesen

Veranstaltung - 02.05.2014 - 21.06.2014

Zofia Kulik Instead of Sculpture – Sequences 1968-71

ŻAK | BRANICKA ist hocherfreut zum diesjährigen Gallery Weekend Berlin eine Ausstellung der Künstlerin Zofia Kulik mit dem Titel Anstatt der Skulptur – Sequenzen 1968-71 zu pr Weiterlesen

Veranstaltung - 17.05.2014 - 18.05.2014 3

5. Lichtenrader Maientanz

Veranstaltung - 16.05.2014 - 17.05.2014

Hijackin'

The blooms of cherry trees are flashing like white snow, tender fragrances float through the air and the spring is eager to refine Weiterlesen

Veranstaltung - 16.04.2014

OPEN SCREENING - Offene Kurzfilmnacht im Sputnik Kino

Das OPEN SCREENING lädt Filmemacher und Filmfans zu einer offenen Kurzfilmnacht ins Sputnik Kino ein – zu einem Filmfestival ohne Netz und doppelten Boden, bei dem ausschliesslich die Filmemacher und das Publikum bestimmen, was gezeigt wird. Weiterlesen

Veranstaltung - 28.06.2014

Sonderführung zu „48-Stunden-Neukölln“ mit Reinhold Steinle

Sonderführung zu „48-Stunden-Neukölln“ mit Reinhold Steinle     Sonnabend, 28.06.2014 14 Uhr Weiterlesen

Veranstaltung - 14.06.2014

Stadtteilführung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Geschichte des Schillerkiezes Ehemaliger Flughafen Tempelhof Geschichte des Rollbergviertels Weiterlesen

Veranstaltung - 06.04.2014

Inuit Kehlkopfgesang von TANYA TAGAQ Trio (Can) - Kontemporäre Musik

Kontemporäre Musik - TANYA TAGAQ - Inuit Kehlkopfgesang / Can >>> präsentiert von multicult.fm >>> Klänge aus einer anderen Welt Weiterlesen

Veranstaltung - 12.04.2014 - 25.04.2014

POSITIONS | Group Show feat. OX, BR1, VERMIBUS

Vernissage & Private View: Saturday April 12th from 19:00  Exhibition on display: April 12th - May 24th Tuesdays to Saturdays: 13:00 to 19:00 Weiterlesen

Veranstaltung - 10.04.2014

Georg Kostron und sein Manager spielen Blüte des Lebens

GEORG KOSTRON & SEIN MANAGER spielen im Duell. Betörender Gesang und Akustikgitarre im Angesicht der knarrenden Konserve. Weiterlesen

Inhalt abgleichen