powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
ÜBER LEBEN Fotografien von Daniel Biskup
Fotograf Daniel Biskup signiert in der Ausstellung (Foto von Fritze)
Artikel

ÜBER LEBEN Fotografien von Daniel Biskup

von Fritze

Daniel Biskup übernimmt dort, wo die Fotografien von Thomas Hoepker zeitlich enden. Der alte Profi gibt in der Ausstellung an den Jüngeren ab. Daniel Biskup erklärt auf der Pressekonferenz, dass er begann wie im Rausch zu fotografieren. Ohne Auftrag fuhr er mit seiner Kamera von Augsburg nach Berlin. Dort fällt 1989 die Mauer. Er hält drauf und dokumentiert.
Später dann fährt er nach Moskau, weil es dort brodelt und er merkt, dass ein System kollabiert. Danach geht es weiter nach Jugoslawien. Auch aus diesem Teil Osteuropas bringt er Bilder mit nach Deutschland. Diese sind engagierte Zeugnisse einer zerfallenden Ordnung.

Biskup bezeichnet sich als Autodidakt. Ist das Koketterie oder ein Komplex im Umfeld der professionellen Titanen? Was unterscheidet einen „gelernten“ Fotografen von einem Amateur? Heute? Nichts mehr! Die Erfahrung, das Engagement, die Veröffentlichungen und das Honorar heben diesen Unterschied auf. Mit der modernen Kamera- und Drucktechnik geht es nicht mehr um Belichtung und Schärfe, sondern um den anderen Blickwinkel, die Perspektive, die unterschiedlichen Sehgewohnheiten und Schnelligkeit bei der Erfassung einer Situation. Den so genannten Goldenen Schnitt und den Bildaufbau kann man ohnehin an der Akademie nur theoretisch erlernen.

Das Schmunzeln, gar ein Lachen, dass ich bei Hoepker noch empfand, bleibt mir bei vielen Aufnahmen Biskups im Halse stecken. Vor allem, wenn mich die Frauen und Kinder aus dem Kosovo anschauen. Hier bei Daniel Biskup erkenne ich auch ein politisches Bewusstsein.

„Wege in die Freiheit“ nennt Daniel Biskup seinen Fotoband, der rechtzeitig zur Ausstellungseröffnung ausgeliefert wird, erschienen im Verlag "Collection Rolf Heyne".
Das Buch zur Ausstellung „Über Leben“  empfehle ich als ergänzendes Angebot.

Fotos

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 02.02.2015 2

Der Blaue Montag

Berlin ist seit jeher ein Tummelplatz der Kulturen und Lebensarten, ein Trendtreibhaus und die traditionelle „Schnauze mit Herz“ -Hochburg – eine große Schaubühne aller Typen, Künstler und originärer Persönlichkeiten. Weiterlesen

Veranstaltung - 25.01.2015 - 28.06.2015 1

MALKURSE UND KUNSTWORKSHOPS BERLIN - SIF free academy of art

  Natur - Quelle der Kunst, Kraft und Inspiration Weiterlesen

Veranstaltung - 25.01.2015 - 26.04.2015 1

MALKURSE UND KUNSTWORKSHOPS BERLIN - SIF free academy of art

Zeichen- und Mal- Workshops in der SIF free academy of art Berlin in Kooperation mit der WuYi-Akademie  Weiterlesen

Veranstaltung - 26.02.2015

Vortrag. Konfliktlösungen, eine geistige Herangehensweise

Verdrängen Sie es nicht! Entdecken Sie wie Gebet Konflikte lösen kann Gibt es etwas, das wir tun können, um einen Unterschied zu machen, in einer Welt, die so durchzogen scheint mit Konflikten, Bedrohungen und Gewalt? Vortragender John Tyler sagt: "Es gibt tatsächlich viel, das wir tun können! Weiterlesen

Veranstaltung - 29.03.2015 - 05.04.2015 4

stamp alive

„stamp alive“ Gruppenausstellung mit Arbeiten u.a. von Carola Rümper Weiterlesen

Veranstaltung - 07.06.2015 - 14.06.2015

Moon Palace

„Moon Palace“ Künstlerin Sabrina Schieke Die Künstlerin hat nach einer Einladung des mp43 – projektraum für das periphere drei Wochen in Marzahn gearbeitet. In der Ausstellung werden die Ergebnisse der Residenz gezeigt.   Weiterlesen

Veranstaltung - 20.01.2015

20. Januar 2015 MATTHIAS MAUS - Wheel of Fortune

MATTHIAS MAUS - MBRILLIANT Shadowdance - Wheel of Fortune Weiterlesen

Veranstaltung - 19.01.2015 - 20.01.2015

3 TÜRKEN & EIN BABY PREMIERENPARTY BERLIN

Die Culture-Clash-Komödie 3 TÜRKEN & EIN BABY feiert am 19. Januar Berlin-Premiere. Weiterlesen

Veranstaltung - 23.01.2015 - 24.01.2015

Hijackin'

Veranstaltung - 22.03.2015 1

Führung in Berlin-Neukölln (Reuterkiez /“Kreuzkölln“) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Reuterkiez /“Kreuzkölln“) mit Reinhold Steinle Lernen Sie auf amüsante und informative Art neue Aspekte von Neukölln kennen. „Entdeckungen im Reuterkiez“ Weiterlesen

Inhalt abgleichen