powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Welche Persönlichkeit ziehe ich mir heute an?

Welche Persönlichkeit ziehe ich mir heute an?

Die einen malen sich munter Tränen ins Gesicht, manche kramen die alten Sneakers ihrer Eltern aus dem Kleiderschrank hervor und wieder andere trauen sich, ohne ihre 20 Tonnen Falschgold um den Hals, nicht vor die Tür.

Man möchten meinen, Berlin sei die Stadt für kreative Entfaltung und Individualisten. Doch der scharfäugige Beobachter erkennt schnell, dass sich dieser kunterbunte Haufen mit leichter Hand in Gruppen einteilen lässt. Punks, Pimps, Prolls und andere vermeintliche Unikate werden ohne große Überlegungen mit einem Stempel versehen:

Emos ritzen, Prolls pöbeln und Polohemd-Träger kommen grundsätzlich aus Zehlendorf. Kleider machen Leute - ein Gesetzt, dass scheinbar aus den Köpfen nicht mehr wegzudenken ist.

 

Welche Erfahrungen habt ihr mit diesem Thema gemacht? Kann man Menschen wirklich so leicht in Schubladen stopfen oder machen nur die Ausnahme die Regel? Und in welcher Kategorie, falls diese überhaut existieren, seht ihr euch selbst?

 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

ani - 19.11.2009 - 16:38
Mit einer Freundin habe ich gestern über genau das Thema gesprochen. Mittlerweile steckt man seine Mitmenschen entsprechend der Kleidung in eine Schublade. Ist unfair, passiert trotzdem. Allerdings haben wir festgestellt, dass diese Schublade in 99% der Fälle wirklich die richtige ist... Kleider machen wirklich Leute.
Vonseddin
Vonseddin - 12.11.2009 - 13:16
Diese Kategorien sind nicht wichtig, sie vereinfachen nur für viele die Blickrichtung...Kategorien sind halt bequem, aber eigentlich nichtsagend. Was zählt ist nicht die Fassade oder Verpackung, sondern nur Respekt vor jedem Menschen und Toleranz für jeden Menschen. Und wer glaubt, sich stilgerecht kostümieren zu müssen, dem mangelt es sicher eher an Persönlichkeit, die es gilt zu entdecken.

Neue Events

Veranstaltung - 24.10.2015

Papa Binnes Jazzband

Papa Binnes Jazz Band fand sich am 11.11.1959 aus Anlaß einer Faschingsauftaktfete als Schülerband zusammen und hatte bald schon an Schulen sowie Universitäten mit Klubabenden und Konzerten erste Erfolge. Einladungen zu verschiedensten Jazz- oder studentischen Veranstaltungen folgten. Weiterlesen

Veranstaltung - 17.10.2015

The PINK FLOYD Project

"I'll see you on the dark side of the moon" Weiterlesen

Veranstaltung - 11.10.2015

„Madame Piaf“ - Enttarnung einer Diva

Eine musikalische Psychoanalyse Weiterlesen

Veranstaltung - 27.09.2015

Der Don und die Kosaken. Diashow

Der Opernsänger und Bildjournalist Thomas W. Mücke und Frau Nina bieten in unüberbietbarer analoger Spitzenqualität im 6 x 6 Format ihre neueste Diashow dar. Weiterlesen

Veranstaltung - 05.09.2015

FALKENBERG Geliebtes Leben

Jahre gehen, Perspektiven ändern sich. Was gestern richtig war, muss heute nicht mehr stimmen. Die Dinge bleiben im Fluss. Manchmal halten wir inne und fragen nach dem Sinn. Wofür bin ich eigentlich auf dieser Welt? Weiterlesen

Veranstaltung - 17.07.2015 - 19.07.2015

1. Schöneicher Pleinair für jedermann

"Wie die Atmosphäre einer Umgebung einen Künstler so einfangen kann, dass er seinerseits etwas schafft das andere einfängt, bleibt ein Geheimnis." Weiterlesen

Veranstaltung - 17.07.2015 - 19.07.2015

1. Schöneicher Pleinair für jedermann

"Wie die Atmosphäre einer Umgebung einen Künstler so einfangen kann, dass er seinerseits etwas schafft das andere einfängt, bleibt ein Geheimnis." Weiterlesen

Veranstaltung - 11.07.2015

Black Heritage - Mfa Kera & Mike Russel

Afro Beats zu Blues, Reggae, Brazilian, Afro Cuban, Arabisch, Soul und Jazz, Rap und Gospel Weiterlesen

Veranstaltung - 11.07.2015

Black Heritage - Mfa Kera & Mike Russel

Afro Beats zu Blues, Reggae, Brazilian, Afro Cuban, Arabisch, Soul und Jazz, Rap und Gospel Weiterlesen

Veranstaltung - 05.07.2015

Haus und Garten

von Alan Ayckbourn Es spielen "Die Theaterspieler" Weiterlesen

Inhalt abgleichen