powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Die Heilstätten am Grabowsee - Eine Fotoführung durch die Heilstätten am romantischen Grabowsee
Fotografie - Sonntag, 27. November 2011 - 11:00 - 15:00

Die Heilstätten am Grabowsee - Eine Fotoführung durch die Heilstätten am romantischen Grabowsee

Fest umarmt der tiefe, brandenburger Wald den glasklaren Grabowsee. Unweit seiner Ufer lichten sich die Birken und Kiefern. Beinahe ehrfürchtig machen sie einem einmaligen und faszinerenden Gebäudeensemble Platz. 1896 wurde in der direkten Nähe zu Berlin mit dem Bau einer Heilstätte. Auf einem 35ha großen Areal errichteten so bekannte Architekten wie Arnold Beschoren in verschiedenen Bauabschnitten insgesamt 34 Gebäude. Ähnlich wie bei den bekannten Beelitzer Heilstätten wurde auch in Grabowsee modernste Funktionalität mit einer wunderschönen und abwechslungsreichen Architektur kombiniert. Zwischenzeitlich von den Sowjets als Millitärhospital genutzt, wurde das Gelände 1995 verlassen und schlummert seither in einem Dornrößchenschlaf.

Eine unterirdische Verbindungsbahn auf Schienen transportierte wichtige Materialien auf schnellstem Weg von A nach B. In einem Seitentunnel verrostet noch heute eine letzte Lore. Bettenhäuser und die wunderschön verzierten Balkone wurden für eine optimale Lichtnutzung perfekt nach der Sonne ausgerichtet. Der Blick in den Sonnenuntergang hinter dem verträumten Grabowsee lässt auch heute alle Probleme vergessen. Abseits der Behandlungsräume und OP´s verströmt in einem lichten Birkenwäldchen eine einsame Kapelle am Ufer ihre Ruhe und Besinnlichkeit.

Diese Fototour führt Sie in die verlassenen Lungenheilstätten am Grabowsee bei Oranienburg, nördlich der Hauptstadt Berlin. Gemeinsam mit unseren go2know Fotografen entdecken Sie ein einmaliges und natürlich verfallenes Areal. Unsere Experten bringen Sie zu den faszinierendsten Motiven des Komplexes, geben Ihnen einen wertvollen Einblick in die Gefahren solcher „Lost Places“, unterstützen Sie bei der Arbeit an der Fotokamera und geben Ihnen praktische Profitipps für perfekte Aufnahmen. Bei unserem großzügig bemessenen Zeitrahmen, werden Sie sich in völliger Ruhe eine bemerkenswerte Fotoserie zusammen fotografieren. Am Ufer des malerischen Grabowsees beenden wir die Tour bei einer leckeren Bratwurst frisch vom Grill.

Besonderheiten bei dieser Fotoführung:

* Genehmigte Fototour über das gesamte Gelände, in die schönsten Gebäude und zu den geheimsten Motiven der Heilstätten am Grabowsee

* Führung durch einen ortskundigen Begleiter, der vor Gefahren warnt und so manche Information zum Gelände kennt

* Umfassende Betreuung und Beratung durch einen professionellen Fotografen

* Ausreichend Zeit und kleine Gruppengrößen, um genügend Ruhe für jedes Motiv zu haben

* Frische gegrillte Bratwürste am Ufer des idyllischen Grabowsees zum Ende der Tour



Dieses und noch Vieles mehr werden Sie während dieser spannenden Fototour durch die Heilstätte entdecken:

* Hauptgebäude
* Festsaal
* Kasino
* OP-Räume
* Bettenhaus
* Wasserturm
* Kapelle / Kirche
* Unterirdische Bahn & Verbindungstunnel
* Urban-Art-Gallery von bekannten Künstlern
* Verbindungsgänge
* Innenhof / Park

Treffpunkt:
Der genaue Treffpunkt wird per e-mail bekannt gegeben.
Der Ort ist mit S-Bahn und Bus gut zu erreichen und befindet sich
ca. 20 km von Berlin entfernt.

Zeit:
11:00 Uhr

Dauer:
4h

max. Teilnehmerzahl:
15

Kosten:
Erw.: 30€
(bis 18 Jahre: 20€)



Anmeldung:

Sie haben zwei Möglichkeiten, sich für diese Tour anzumelden:

1. Sie teilen uns per e-mail Ihre Zusage mit und zahlen vor Ort am Treffpunkt:

mail@go2know.de

2. Oder Sie buchen die Tour direkt in unserem Online-Shop:

http://www.go2know.de/Fotofuehrungen/Die-Heilstaetten-am-Grabowsee::184.html
Sonntag, 27. November 2011 - 11:00 - 15:00

Fotos

Kommentare

Inhalt abgleichen