powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Film: Mein Leben – Die Fotografin Sibylle Bergemann
Foto: Jim Sneddon, Quelle Lizenz: Creative Commons (cc)
Film - Mittwoch, 10. November 2010 - 20:15

Film: Mein Leben – Die Fotografin Sibylle Bergemann

von Elke

Sibylle Bergemann Berlin. Sie ist eine der bedeutendsten deutschen Fotografinnen der Gegenwart gewesen und hat mit ihren Werken internationale Anerkennung erlangt. Sibylle Bergemann, die ihre Karriere einst als Modefotografin in der DDR begann, wurde vor allem bekannt als Vertreterin des fotografischen Essays, der erzählenden Fotografie und durch ihre Fähigkeit scheinbar verborgene Zusammenhänge abzulichten.

In dem Film „Mein Leben – die Fotografin Sibylle Bergemann“ von Sabine Michel stand sie selbst im Zentrum des Geschehens und erzählte über ihre Leben und ihre Arbeit als Fotografin, sowohl in der DDR als auch später im vereinigten Deutschland. Sabine Michel ist es gelungen, ein persönliches und berührendes Bild der kürzlich verstorbenen Fotografin zu entwerfen und zugleich ihren hintergründigen Humor und ihren Widerstand gegen alles Angepasste abzubilden.

Die Filmpremiere am 10. November 2010 findet in Anwesendheit der Regisseurin Sabine Michel und ihrem Team statt.

Mittwoch, 10. November 2010 - 20:15

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Inhalt abgleichen