powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
handmade supermarket -Markt für Handgemachtes & Fair-Trade
Veranstaltung - Sonntag, 13. Mai 2012 (ganztägig)

handmade supermarket -Markt für Handgemachtes & Fair-Trade

Der handmade supermarket ist ein Markt für handgemachte und fair hergestellte Produkte.

Der handmade supermarket möchte DesignerInnen, KünstlerInnen, kleinen Labels und Minifirmen eine Möglichkeit bieten, ihre handgemachten Produkte vorzustellen und zu verkaufen. Auch Produkte aus fairem Handel von überall aus der Welt sind Bestandteil des Marktkonzepts. Mit jedem Einkauf werden also nicht irgendwelche Ketten, die ihre Produkte unter fragwürdigen Bedingungen in Billiglohnländern produzieren lassen, sondern lokale HerstellerInnen oder der faire Handel direkt unterstützt. Zum Beispiel die Studentin, die sich so ihr Studium mitfinanziert, das kleine Berliner 1-Mensch-Label oder die ArbeiterInnenkooperative in Nicaragua, die selbstverwaltet Shirts herstellt.

Damit bietet der handmade supermarket nicht nur eine tolle Sonntagsnachmittagsbeschäftigung und eine gute Möglichkeit, ungewöhnliche, individuelle und qualitativ hochwertige Produkte zu kaufen, sondern er hat auch eine Message: Faire Arbeitsbedingungen, Unterstützung lokaler Kleingewerbe, Transparente Produktion.

Der handmade supermarket findet in der tollen Atmosphäre der 120 Jahre alten Kreuzberger Markthalle, der Markthalle IX statt.

Natürlich gibt es leckers handmade Essen (immer auch Veggie), Wein, Kaffee &Kuchen und einen DIY-Stand.

Der handmade supermarket an jedem 2. Sonntag jedes Monats statt. Die nächsten Termine sind der 13. Mai, der 10. Juni und der 8. Juli. Immer von 11-18 Uhr, immer Eintritt frei.

Der Eintritt ist frei.

Sonntag, 13. Mai 2012 (ganztägig)
Eisenbahnstraße 42/43 10997 Berlin

Fotos

Kommentare

Inhalt abgleichen