powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Tanzen statt Steine
Foto: jonasclemens, Quelle Lizenz: Creative Commons (cc)
Party - Sonntag, 1. Mai 2011 - 15:001

Tanzen statt Steine

von Elke

Tanzen statt Steine Berlin. Statt des üblichen Krawall und Remmidemmis und dem neuzeitlichen 1.Mai Steinewerfer-Tourismus könnte man doch einfach auch mal ganz entspannt feiern gehen. Draußen, auf einem Open Air und dennoch in Kreuzberg… zum Beispiel im Görlitzer Park?!

Dorthin laden nämlich am Sonntag, den 1. Mai ab 15 Uhr die Partyveranstalter Vergissmeinnicht-Berlin, Schwedenparty und das Restaurant Edelweiss und fordern friedlich feiernd: Tanzen statt Steine! An den Turntables stehen unter anderem Camea, Franco Bianco, Chris Mono und Anna Steffens. Und wer gerade erst aus dem Club gestolpert kommt, legt sich einfach auf die Wiese und beobachtet aus sicherer Entfernung das bunte Treiben.

Sonntag, 1. Mai 2011 - 15:00
Görlitzerstraße 1-3 10997 Berlin

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Gast (nicht überprüft) - 27.04.2011 - 17:49
TANZEN STATT STEINE OPEN AIR am Amphitheater im Görli 15:00 ANDREAS FOXX (Foxxysound, Werkstatt, Göteborg) 16:30 MATIJA WEISS (Eintakt,DFG,Magnet) 18:00 CAMEA (Clink Recordings) 20:00 FRANCO BIANCO - LIVE (Dilek, Secret Island, Buenos Aires) 21:30 RICH & MAROQ (Vergissmeinnicht) AFTERHOUR im Edelweiss Keller 23:00 MATIJA WEISS (Eintakt,DFG,Magnet) & Chris Mono (Hive Club, Zürich) 00:30 ANNA STEFFENS (Köln) 02:00 DA BENNI (Schwedenparty) 03:30 OLIVER HEMM (Vergissmeinnicht) 05:30-OE FROST & MAYO (Vergissmeinnicht, Freigeister) Special Guest: Chris Mono (Hive Club, Zürich) BENEFIZPARTY FÜR DEN KIEZ: Die Eintrittsspende für die Afterhour (von 3 bis 5 EUR) und 10 Cent von jedem Getränkeverkauft gehen vollständig an den Kinderbauernhof im Görlitzerpark für den Ausbau des Vogelgeheges und für die Mitfinanzierung des Sommerferienreises der Kinder. 6 GEBURTSTAGE: 3 JAHRE VERGISSMEINNICHT, 4 JAHRE EDELWEISS, ANNA STEFFENS, DA BENNI, MATIJA WEISS UND JAN... PS Please help us to keep the park clean from trash. Kleine Korrektur: Micro.fon Label ist nicht dabei dieses mal!!!
Inhalt abgleichen