powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
(theLID
Foto: Tomi Paasonen
Tanz - Freitag, 17. Dezember 2010 - 20:00 - Sonntag, 19. Dezember 2010 - 20:00

(theLID

von Elke

(theLID Berlin. (theLID ist nicht nur Tanztheater, (theLID überschreitet gewöhnliche Genregrenzen und vereint Tanz und Konzert in einem. So wird der Körper selbst zur Klangquelle, wird das akustische Potential von Bewegung ausgelotet.

Choreograph und Tänzer Ayman Harper bringt so zusammen mit dem Tänzer Jermaine Spivey ein Stück auf die Bühne des HAU 3, bei dem nicht nur die Grenzen zwischen neo-klassischem Ballett, Improvisation, Musical Theatre, Jazz-Dance, Modern Dance und HipHop verwischen, sondern gleichzeitig unter Einsatz des Körpers Klänge erzeugt werden und die Tanzbühne zum Konzertsaal wird. Geholfen hat ihm dabei unter anderem das berühmte Elektronik-Duo Matmos aus Baltimore, die für ihren Umgang mit ungewöhnlichen Klangquellen auch schon Björk begeistern konnten.
An drei Abenden verwandelt sich so die Bühne des HAU in einen tänzerischen Klangraum. Eine Fortsetzung ist gewiss, bezeichnet Harper (theLID doch als den ersten Teil einer Bewegungsstudie, der er sich in den nächsten Jahren widmen wird.

Freitag, 17. Dezember 2010 - 20:00 - Sonntag, 19. Dezember 2010 - 20:00
Tempelhofer Ufer 10 10963 Berlin

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Inhalt abgleichen