powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Beelitz Heilstätten
Ort - , Beelitz

Beelitz Heilstätten

Zum Ende des 19. Jh. wütete in Berlin eine Epidemie, die nur noch mit der Pest zu vergleichen war. Beinahe jeder zweite Todesfall in der Stadt war auf die Tuberkulose zurück zu führen. So entstanden ab 1896 im Einzugsgebiet der Metropole zahlreiche, verschiedene Lungenheilanstalten, die dem einfachen Arbeiter eine Therapie ermöglichen sollten. Die wohl bekannteste, zumindest aber größte Klinik war die Heilstätte in Beelitz. In 64 Gebäuden wurden bis zu 1200 Patienten behandelt.

Endlose Gänge führen zu mondänen Treppenhäusern. Loser Putz blättert von den Wänden des riesigen Kuppelsaals der Kaltwasserbehandlung. In dessen Zentrum versinkt ein einsames Tauchbecken im Boden. Die Licht durchfluteten Liegebalkone blicken auf wunderschöne Gebäude im englischen Landhausstil.

Still und einsam ruhen die gewaltigen Gemäuer der Klinik inmitten der erholsamen Brandenburger Wälder. Leiser Wind pfeift durch die langen Flure. Irgendwo knarrt ein Fenster. Wenn Sie sich die atemberaubende Architektur genauer betrachten, können Sie in jedem Detail erkennen, welche Prächtigkeit man den schwer kranken Patienten damals angeboten hat.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Das Betreten des Geländes und der Gebäude der Beelitzer Heilstätten ist außerhalb der genehmigten Führungen und Fototouren strengstens verboten und wird sofort zur Anzeige gebracht. Das Areal wird inzwischen bewacht, um somit Vandalismus und Unfällen vorzubeugen.

Orte Kategorien: 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 05.07.2015 3

It's Showtime – Stepptanz Show

Stepptanz Aufführung Sonntag, den 5. Juli 2015 um 18:00 Uhr "It's Showtime!" Cristina Delius präsentiert alle Schüler und Lehrer/innen des Tanzstudios in einem bunten Tanzprogramm im Theatersaal der ufaFabrik in Berlin-Tempelhof. Weiterlesen

Veranstaltung - 08.05.2015

SAP lädt ein zum Startup-Frühstück // Startup Safary Berlin 6. bis 8. Mai 2015

SAP lädt ein zum Startup Safary-Frühstück Weiterlesen

Veranstaltung - 16.05.2015

Flowers Of Romance

Die Nacht für OldSchoolGoths, (Post)Punks, Freaks und andere Kuriositäten. Weiterlesen

Veranstaltung - 26.07.2015

Führung in Berlin Neukölln (Britz) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin Neukölln (Britz) mit Reinhold Steinle Britz (näher) kennen lernen mit Reinhold Steinle   Weiterlesen

Veranstaltung - 21.07.2015

Führung in Berlin Neukölln (Körnerkiez und Körnerpark) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin Neukölln (Körnerkiez und Körnerpark) mit Reinhold Steinle Geschichte(N) im Körnerkiez mit Reinhold Steinle   Weiterlesen

Veranstaltung - 19.07.2015

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Weiterlesen

Veranstaltung - 11.07.2015

Führung in Berlin-Neukölln (Reuterkiez /“Kreuzkölln“) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Reuterkiez /“Kreuzkölln“) mit Reinhold Steinle Lernen Sie auf amüsante und informative Art neue Aspekte von Neukölln kennen. „Entdeckungen im Reuterkiez“ Weiterlesen

Veranstaltung - 05.07.2015

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle „Damals und Heute am Richardplatz“ Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Weiterlesen

Veranstaltung - 17.10.2015

The PINK FLOYD Project

Gegründet 1994 nach dem legendären Pink Floyd Konzert auf dem Berliner Maifeld, erlebte The PINK FLOYD Project einen steilen Aufstieg. Der in den folgenden Jahren unvermeidbare Ausstieg verschiedener Bandmitglieder verzögerte zwar die Entwicklung der Band, doch wurde die Idee immer am Leben gehalten. Weiterlesen

Veranstaltung - 24.10.2015

Papa Binnes Jazzband

Papa Binnes Jazz Band fand sich am 11.11.1959 aus Anlaß einer Faschingsauftaktfete als Schülerband zusammen und hatte bald schon an Schulen sowie Universitäten mit Klubabenden und Konzerten erste Erfolge. Einladungen zu verschiedensten Jazz- oder studentischen Veranstaltungen folgten. Weiterlesen

Inhalt abgleichen