powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Galerie M
Ort - Marzahner Promenade 46, 12679 Berlin

Galerie M

Die Galerie M zeigt und fördert seit Anfang 2009 vorrangig Projekte von professionellen Künstlerinnen und Künstlern, die in ihrer Arbeit den städtischen Raum in all seinen Aspekten thematisieren.  Um der speziellen urbanen Situation der Galerie Rechnung zu tragen, stellt ein Teil der Ausstellungen die Essenz langfristiger Kunstprojekte oder/und wird auch von Kunstaktionen im öffentlichen Raum begleitet. Die Galerie M ist die Geschäftsstelle der Kommission für Kunst im öffentlichen Raum des Bezirkes und somit Ansprechpartner für Künstler, Architekten, Bauherren und alle am Thema interessierten. Sie koordiniert Kunstwettbewerbe bei bezirklichen Baumaßnahmen und berät private Investoren zum Thema Kunst im öffentlichen Raum. Die Galerie  befindet sich in Nähe des S-Bahnhofes Marzahn und ist vom Stadtzentrum in weniger als einer halben Stunde zu erreichen. Eine hervorragende medientechnische Ausstattung und die zur Verfügung stehende Fläche (160 qm) erlauben eine anspruchsvolle Präsentation zeitgenössischer Kunst.

Öffnungszeiten:täglich von 10:00 - 18:00 h außer Samstag

www.galerie-mh.de

 

Orte Kategorien: 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 03.07.2015 - 25.07.2015

GRAND OPENING: JORDAN SEILER (New York) | VERMIBUS (Berlin)

OPEN WALLS Gallery. Grand Opening feat. Jordan Seiler (New York) and Vermibus (Berlin) Weiterlesen

Veranstaltung - 31.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Die Legende von Paul und Paula“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Freitag, 31.07.2015, um 21.30 Uhr: „Die Legende von Paul und Paula“ (DDR, 1973) Weiterlesen

Veranstaltung - 30.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Barbara“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Donnerstag, 30.07.2015, um 21.30 Uhr: „Barbara“ (D, 2012) Weiterlesen

Veranstaltung - 24.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Das Leben der Anderen“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Freitag, 24.07.2015, um 21.30 Uhr: „Das Leben der Anderen“ (D, 2006) Weiterlesen

Veranstaltung - 23.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Good Bye, Lenin!“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Donnerstag, 23.07.2015, um 21.30 Uhr: „Good Bye, Lenin!“ (D, 2003) Weiterlesen

Veranstaltung - 17.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Der Turm“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Freitag, 17.07.2015, um 21.30 Uhr: „Der Turm“ (D, 2012) Weiterlesen

Veranstaltung - 16.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Eins, Zwei, Drei“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Donnerstag, 16.07.2015, um 21.30 Uhr: „Eins, Zwei, Drei“ (USA, 1961) Weiterlesen

Veranstaltung - 04.07.2015

Tanz den Untergrund

Minimal-Electro-Synth / UndergrouNDW Weiterlesen

Veranstaltung - 03.07.2015

Disco Inferno

Floor II Weiterlesen

Veranstaltung - 03.07.2015

Spirit of the 80s

Floor I Weiterlesen

Inhalt abgleichen