powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Hof Gericke
Ort - Klein-Ziethener Weg 17, 12355 Berlin

Hof Gericke

Der Hof Lutz Gericke wurde 1957 als reiner Landwirtschaftsbetrieb gegründet.
Neben der Milchkuhhaltung sowie dem Ackerbau konzentrierte sich die Familie Gericke ab dem Jahr 1967 auf den Gemüseanbau. Von Möhren über Salate bis hin zu verschiedenen Kräutern war das Sortiment sehr vielfältig. 

Aufgrund seiner attraktiven Lage im Süden von Berlins weitete die Familie Gericke den Betrieb auf Pferdehaltung aus und bietet so den Berliner Pferdefreunden heute eine äußerst attraktive Reitanlage in ruhiger Umgebung. 

Betriebsleiter ist Herr Lutz Gericke. Tatkräftig unterstützt wird er von seiner Frau Gudrun und seinem Sohn Benny Gericke, gelernter Gemüsegärtner.

Anfahrtsbeschreibung Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Nehmen Sie bitte die U-Bahnlinie 7 bis zum Bahnhof Rudow. Von dort nehmen Sie die Buslinie 271 bis zur Haltestelle Leghornweg. 

Mit dem Auto:

Fahren Sie auf der A113 in Richtung Dresden. Nehmen Sie die Ausfahrt Richtung B179 und fahren Sie auf der Stubenrauchstraße. Biegen Sie bei der ersten großen Kreuzung links in die Neuköllnerstraße ein. Biegen Sie dann rechts in die Groß-Ziethener Chaussee. Nach ca. 500 Metern fahren Sie links in den Rhodeländer Weg. Nach ca. 1 Kilometer kommen Sie an eine Gabelung. Hier halten Sie sich rechts und fahren in den Klein-Ziethener Weg. Der Hof befindet sich dann nach ca. 300 Metern auf der linken Seite. 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 04.06.2014 - 27.06.2014

NEVER ENDING ::::::

Unter dem Thema NEVER ENDING :::::: startet die Künstlerin Carola Rümper am 3. Juni  ihre Residence in der Montagehalle im Berliner Bezirk Wedding mit der gleichnamigen Ausstellung. Die Künstlerin wird einen Monat lang den Rümperiens im Wedding nachspüren und eine Langzeitforschung durchführen. Weiterlesen

Veranstaltung - 02.05.2014 - 21.06.2014

Zofia Kulik Instead of Sculpture – Sequences 1968-71

ŻAK | BRANICKA ist hocherfreut zum diesjährigen Gallery Weekend Berlin eine Ausstellung der Künstlerin Zofia Kulik mit dem Titel Anstatt der Skulptur – Sequenzen 1968-71 zu pr Weiterlesen

Veranstaltung - 17.05.2014 - 18.05.2014 3

5. Lichtenrader Maientanz

Veranstaltung - 16.05.2014 - 17.05.2014

Hijackin'

The blooms of cherry trees are flashing like white snow, tender fragrances float through the air and the spring is eager to refine Weiterlesen

Veranstaltung - 16.04.2014

OPEN SCREENING - Offene Kurzfilmnacht im Sputnik Kino

Das OPEN SCREENING lädt Filmemacher und Filmfans zu einer offenen Kurzfilmnacht ins Sputnik Kino ein – zu einem Filmfestival ohne Netz und doppelten Boden, bei dem ausschliesslich die Filmemacher und das Publikum bestimmen, was gezeigt wird. Weiterlesen

Veranstaltung - 28.06.2014

Sonderführung zu „48-Stunden-Neukölln“ mit Reinhold Steinle

Sonderführung zu „48-Stunden-Neukölln“ mit Reinhold Steinle     Sonnabend, 28.06.2014 14 Uhr Weiterlesen

Veranstaltung - 14.06.2014

Stadtteilführung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Geschichte des Schillerkiezes Ehemaliger Flughafen Tempelhof Geschichte des Rollbergviertels Weiterlesen

Veranstaltung - 06.04.2014

Inuit Kehlkopfgesang von TANYA TAGAQ Trio (Can) - Kontemporäre Musik

Kontemporäre Musik - TANYA TAGAQ - Inuit Kehlkopfgesang / Can >>> präsentiert von multicult.fm >>> Klänge aus einer anderen Welt Weiterlesen

Veranstaltung - 12.04.2014 - 25.04.2014

POSITIONS | Group Show feat. OX, BR1, VERMIBUS

Vernissage & Private View: Saturday April 12th from 19:00  Exhibition on display: April 12th - May 24th Tuesdays to Saturdays: 13:00 to 19:00 Weiterlesen

Veranstaltung - 10.04.2014

Georg Kostron und sein Manager spielen Blüte des Lebens

GEORG KOSTRON & SEIN MANAGER spielen im Duell. Betörender Gesang und Akustikgitarre im Angesicht der knarrenden Konserve. Weiterlesen

Inhalt abgleichen