powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Lützow Sauna
Foto: thomaswanhoff, Quelle Lizenz: Creative Commons (cc)
Ort - Lützowstraße 106, 10785 Berlin

Lützow Sauna

von Elke

Lützow Sauna Berlin. Wer statt der großen Thermen- und Saunalandschaften Berlins und Brandenburgs lieber im kleinen, fast familiären Kreis sauniert, sollte unbedingt einen Besuch der Lützow Sauna in Schöneberg wagen. Etwas versteckt auf einem Hinterhof in der Lützowstraße, gibt es dort alles, was das Saunaherz begehrt. Denn neben der klassischen Finnischen Sauna mit 92°C und einer Luftfeuchte von 10% gibt es außerdem ein Dampfbad mit exotischem Sternenhimmel, 100%iger Luftfeuchtigkeit und 45°C. Die Bio Sauna, auch als Sanarium bekannt, ist dagegen eher etwas für den zartbesaiteten Schwitzer. Bei maximal 62°C und einer Luftfeuchtigkeit von 40 bis 50% kann man es unter dem harmonischen Farbspiel der Lichttherapie durchaus schon mal länger aushalten.

Eine erste Abkühlung verschafft zunächst der kleine, aber überaus liebevoll gestaltete Saunagarten. Ein kurzes Verweilen am Teich und schon geht’s los unter die Duschen in den Vorraum. Mutige wagen dann noch den eigentlich obligatorischen Sprung in das große, mit eiskaltem Wasser befüllte Tauchbecken. Derart erfrischt, tritt meist kurze Zeit später, der Wunsch nach ein wenig Ruhe ein. Dem kann im gemütlichen Kaminzimmer Folge geleistet werden.  Dort kann man sich auf den bequemen Liegen in Decken einkuscheln und dem Prasseln des Feuers lauschen, dösen oder in Ruhe ein wenig schmökern.

Wer aber stattdessen lieber noch ein wenig im Wasser treiben will, geht einfach nach nebenan ins Hallenschwimmbad – unserem Lieblingsstück der gesamten Anlage. Nicht jede Sauna verfügt schließlich überhaupt über einen Pool und dieser hier ist einmalig, groß und auch noch 32°C warm! Gerne schnappen wir uns eine der Schwimmwürste und lassen uns durchs Wasser treiben, während wir zwischendurch immer wieder an der Bar an einem der hervorragenden alkoholfreien oder alkoholisierten Cocktails nippen oder einen Happen essen.

Und wer am Abend in die Lützow Sauna kommt, sollte unbedingt den 22 Uhr Aufguss abwarten! Zu der üblichen, stimmungsvollen Zeremonie mit ätherischen Ölen werden dann auch noch Eis zum Abreiben und frisches Obst gereicht.
Wer also einfach unprätentiöse Entspannung und Saunakultur in Reinform sucht, ohne Chichi und irgendwelchem statusträchtigen Schnickschnack, der wird sich in der familiären Lützow Sauna auf jeden Fall pudelwohl fühlen.

Weitere Saunen und Thermen in Berlin finden Sie auf: www.berlin.de

Orte Kategorien: 

Fotos

Noch keine Fotos vorhanden.

Karte

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 03.07.2015 - 25.07.2015

GRAND OPENING: JORDAN SEILER (New York) | VERMIBUS (Berlin)

OPEN WALLS Gallery. Grand Opening feat. Jordan Seiler (New York) and Vermibus (Berlin) Weiterlesen

Veranstaltung - 31.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Die Legende von Paul und Paula“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Freitag, 31.07.2015, um 21.30 Uhr: „Die Legende von Paul und Paula“ (DDR, 1973) Weiterlesen

Veranstaltung - 30.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Barbara“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Donnerstag, 30.07.2015, um 21.30 Uhr: „Barbara“ (D, 2012) Weiterlesen

Veranstaltung - 24.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Das Leben der Anderen“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Freitag, 24.07.2015, um 21.30 Uhr: „Das Leben der Anderen“ (D, 2006) Weiterlesen

Veranstaltung - 23.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Good Bye, Lenin!“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Donnerstag, 23.07.2015, um 21.30 Uhr: „Good Bye, Lenin!“ (D, 2003) Weiterlesen

Veranstaltung - 17.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Der Turm“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Freitag, 17.07.2015, um 21.30 Uhr: „Der Turm“ (D, 2012) Weiterlesen

Veranstaltung - 16.07.2015

Sommerkino am Bundespresseamt: „Eins, Zwei, Drei“

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands lädt das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung in Berlin zum Sommerkino unter freiem Himmel ein. Am Reichstagufer, direkt an der Spree und bei freiem Eintritt präsentiert das Bundespresseamt in der zweiten Julihälfte sechs bekannte Spielfilme, die sich auf ihre Weise mit dem geteilten Deutschland und dem Ende der Teilung beschäftigen. Am Donnerstag, 16.07.2015, um 21.30 Uhr: „Eins, Zwei, Drei“ (USA, 1961) Weiterlesen

Veranstaltung - 04.07.2015

Tanz den Untergrund

Minimal-Electro-Synth / UndergrouNDW Weiterlesen

Veranstaltung - 03.07.2015

Disco Inferno

Floor II Weiterlesen

Veranstaltung - 03.07.2015

Spirit of the 80s

Floor I Weiterlesen

Inhalt abgleichen