powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Neulich bei Fräulein Wild
Body and Soul - Dresdener Straße 13, 10999 Berlin

Neulich bei Fräulein Wild

Kleine Aufregung im Café Fräulein Wild. Das Lieblingsgeweih wurde von der Wand geklaut. Betrübt teilt Fräulein Wild mir das mit. Ich muß erst etwas schmunzeln, weiß ja selbst, daß Gäste wirklich alles mitnehmen. Menschen klauen alles, war immer meine Devise, wenn es um Arbeitsmaterial, Deko im Hotel oder Zimmerausstattung ging.
Auf der Expo 2000 in Hannover wurde uns öfters der kleine Ticker geklaut mit dem wir die Leute zählten, oder die Headsets. Das Dreisteste was ich aber je erlebt habe, war als zwei Typen in Blaumann wie selbstverständlich an der Rezeption vorbei gingen und Safe und Fernseher aus dem Zimmer klauten. Also, wie gesagt: Menschen klauen alles.
Fräulein Wild ist trotzdem untröstlich und ich kann verstehen, dass sie sauer ist. Die vielen kleinen individuellen Cafés in Kreuzberg und anderswo sind immer sehr persönlich eingerichtet und machen grad den Kiez aus, denn meist kommt die gesamte Deko aus dem Bestand des Besitzers.

Fräulein Wild ist ein kleines, liebevoll eingerichtetes Café in der Nähe vom Kotti, aber noch zu sehr in der Seitenstrasse gelegen, daß der ruhige Charme des Cafés erhalten bleibt und keine Junkies vor der Tür spazieren.
Das Interior sieht wie zufällig zusammen gewürfelt aus, doch ist alles wunderbar harmonisch zusammengestellt und aufeinander abgestimmt. Man kommt sich vor wie bei einem Besuch bei Oma Heidi in ferner Alpenidylle.
Eine Pflicht ist es, mindestens ein Stück der vielen verschiedenen und selbstgemachten Torten und Kuchen zu probieren. In bissl (Alpen)Glück, für einen Moment, bevor man das Café wieder verläßt und sich im SO36 wiederfindet. Aber man weiß, die Idylle liegt gleich um die Ecke.

Orte Kategorien: 

Fotos

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 26.03.2017

Caroline du Bled & scorbüt machen Rio Reiser

Ceci n`est pas l`EUROPE! Weiterlesen

Veranstaltung - 19.03.2017

Mitch Ryder feat. Engerling

19. Tour "Stick this in your ear" Weiterlesen

Veranstaltung - 04.03.2017

Geschichten von, über und wegen Regine Hildebrandt

CARMEN ORLET & HUGO DIETRICH Weiterlesen

Veranstaltung - 26.02.2017

My best of BB

Gina Pietsch (voc) & Christine Reumschüssel (p) Es ist Gina Pietsch’s 25. Brecht-Abend, ausgewählt aus den über 400 Liedern und Gedichten, die sie von diesem Dichter im Repertoire hat. Seitdem sie auf der Bühne steht, beschäftigt sie sich mit BB und kann so jede Menge Geschichten über ihn erzählen. Weiterlesen

Veranstaltung - 19.02.2017

Gerhard Schöne: "Ich pack in meinen Koffer ..."

Gerhard Schöne liebt die Veränderung und bleibt sich und seinen Publikum dabei treu und dies seit mittlerweile über 30 Jahren. Er gehört zu den ganz wenigen aus der einst stolzen und großen Schar ostdeutscher Liedermacher, deren Produktivität und Popularität auch nach 1990 ungebrochen sind. Weiterlesen

Veranstaltung - 07.02.2017

Der Angsthase

Scuraluna - Schattenbühne Berlin Eine Geschichte nach E. Shaw über Angst, Freundschaft und den Mut über sich hinaus zu wachsen. Eigentlich heißt er Rudi. Doch alle nennen ihn nur Angsthase. Weiterlesen

Veranstaltung - 05.02.2017

Kafka oder das Zögern vor der Geburt

Turmalintheater Weiterlesen

Veranstaltung - 29.01.2017

Malerei, Grafik, Zeichnung, Fotografie von Iduna Schoenfeld

Thema mit Variationen Weiterlesen

Veranstaltung - 03.02.2017

Modern Soul Band

Handgemachte Soulmusik Mit der Modern Soul Band gastiert ein echter Hochkaräter der Live-Szene. Gegründet wurde MSB schon 1968 - unter anderem von Gerhard "Hugo" Laartz, der die Musik der Band bis heute mit seinen Kompositionen und Arrangements prägt. Weiterlesen

Veranstaltung - 28.01.2017

BERLIN 21 on tour: „Odds on“

Das Jazz Quartett BERLIN 21 steht für das quirlig multikulturelle Lebensgefühl Moabits. Dieser temperamentvolle Stadtteil Berlins ist geprägt von Dynamik und parallelen Lebenswelten. Mit ihrem zweiten Album „Odds On“ setzen die vier Virtuosen einen neuen Meilenstein. Weiterlesen

Inhalt abgleichen