powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Neulich bei Fräulein Wild
Body and Soul - Dresdener Straße 13, 10999 Berlin

Neulich bei Fräulein Wild

Kleine Aufregung im Café Fräulein Wild. Das Lieblingsgeweih wurde von der Wand geklaut. Betrübt teilt Fräulein Wild mir das mit. Ich muß erst etwas schmunzeln, weiß ja selbst, daß Gäste wirklich alles mitnehmen. Menschen klauen alles, war immer meine Devise, wenn es um Arbeitsmaterial, Deko im Hotel oder Zimmerausstattung ging.
Auf der Expo 2000 in Hannover wurde uns öfters der kleine Ticker geklaut mit dem wir die Leute zählten, oder die Headsets. Das Dreisteste was ich aber je erlebt habe, war als zwei Typen in Blaumann wie selbstverständlich an der Rezeption vorbei gingen und Safe und Fernseher aus dem Zimmer klauten. Also, wie gesagt: Menschen klauen alles.
Fräulein Wild ist trotzdem untröstlich und ich kann verstehen, dass sie sauer ist. Die vielen kleinen individuellen Cafés in Kreuzberg und anderswo sind immer sehr persönlich eingerichtet und machen grad den Kiez aus, denn meist kommt die gesamte Deko aus dem Bestand des Besitzers.

Fräulein Wild ist ein kleines, liebevoll eingerichtetes Café in der Nähe vom Kotti, aber noch zu sehr in der Seitenstrasse gelegen, daß der ruhige Charme des Cafés erhalten bleibt und keine Junkies vor der Tür spazieren.
Das Interior sieht wie zufällig zusammen gewürfelt aus, doch ist alles wunderbar harmonisch zusammengestellt und aufeinander abgestimmt. Man kommt sich vor wie bei einem Besuch bei Oma Heidi in ferner Alpenidylle.
Eine Pflicht ist es, mindestens ein Stück der vielen verschiedenen und selbstgemachten Torten und Kuchen zu probieren. In bissl (Alpen)Glück, für einen Moment, bevor man das Café wieder verläßt und sich im SO36 wiederfindet. Aber man weiß, die Idylle liegt gleich um die Ecke.

Orte Kategorien: 

Fotos

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 24.04.2015

Fashion Revolution Day im supermarché

Fashion Revolution Day im supermarché Am 24. April 2015 jährte sich der Einsturz des Textilfabrikgebäudes Rana Plaza in Bangladesh mit über 1127 Toten und 2438 Schwerverletzten zum zweiten Mal. Weiterlesen

Veranstaltung - 25.04.2015

Augustina träumt - OpenProzessTag

G.A.S-station, Berlin Augustina träumt - in progressius Positionen aus Kunst und Wissenschaft 7. internationales themenspezifisches und spartenübergreifendes Ausstellungsprojekt der G.A.S-station, 2014–2016 Weiterlesen

Veranstaltung - 17.04.2015 - 18.04.2015 4

Serbische Knallerband spielt ersten Berlingig

S.A.R.S. (serbisch für: die vor kurzem amputierte Hand von Satriani), eine der zurzeit bekanntesten Bands des Balkans, wird zum ersten Mal in Berlin auftreten. Sie standen schon vor bis zu 10.000 Konzertbesuchern und ihr Bekanntheitsgrad nebst Wirkungsradius wächst stetig. Weiterlesen

Veranstaltung - 01.08.2015 - 15.08.2015

f/16 Summer School für Fotografie 2015

Zum vierten Mal veranstaltet die f/16 Schule in Berlin die Summer School für Fotografie. Vom 01. bis zum 15. August 2015 bietet sie Fotografiebegeisterten eine Plattform, um sich mit den unterschiedlichsten Aspekten der Fotografie auseinander zu setzen. Weiterlesen

Veranstaltung - 23.04.2015 - 23.05.2015

art place berlin - Ausstellung / Exhibition: Marek Saenderski - Artistic Reality and Unreality in 3 Dimensions

Ab dem 23. April 2015 zeigt art place berlin, das Forum für zeitgenössische Kunst im Park Inn Berlin-Alexanderplatz die Ausstellung "Marek Saenderski - Artistic Reality and Unreality in 3 Dimensions". Es sind 40 großformatige, auf dreidimensionale  Fotografie basierende Arbeiten des polnischen Künstlers zu sehen. Weiterlesen

Veranstaltung - 12.04.2015 - 25.10.2015

Street Food auf Achse in der Kulturbrauerei

Seit Januar 2015 laden wir 14 täglich zum Street Food Markt, in der KulturBrauerei, im Prenzlauer Berg ein. Ab 07. Juni bis zum 25. Oktober veranstalten wir nun Street Food auf Achse, jeden Sonntag, von 11- 20 Uhr auf den Höfen 1 und 2 der KulturBrauerei. Weiterlesen

Veranstaltung - 13.06.2015

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Weiterlesen

Veranstaltung - 27.06.2015

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) im Rahmen 48-Stunden-Neukölln 2015

Sonderführung im Rahmen 48-Stunden-Neukölln 2015 mit Reinhold Steinle Samstag, 27. Juni 2015 Start: 14 vor Hertzbergstrasse 1 (direkt am Richardplatz)   Sonderpreis: 7 Euro   reinhold_steinle@gmx.de oder 030 - 857 323 61 Weiterlesen

Veranstaltung - 06.06.2015 1

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle „Damals und Heute am Richardplatz“ Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Weiterlesen

Veranstaltung - 29.03.2015 - 13.12.2015 1

MALKURSE, ZEICHENKURSE UND WORKSHOPS

KUNSTSTUDIUM BERLIN Weiterlesen

Inhalt abgleichen