powered by BerlinOnline
No public posts in this group. You must login and become a member in order to post messages, and view any private posts.
Neulich bei Fräulein Wild
Body and Soul - Dresdener Straße 13, 10999 Berlin

Neulich bei Fräulein Wild

Kleine Aufregung im Café Fräulein Wild. Das Lieblingsgeweih wurde von der Wand geklaut. Betrübt teilt Fräulein Wild mir das mit. Ich muß erst etwas schmunzeln, weiß ja selbst, daß Gäste wirklich alles mitnehmen. Menschen klauen alles, war immer meine Devise, wenn es um Arbeitsmaterial, Deko im Hotel oder Zimmerausstattung ging.
Auf der Expo 2000 in Hannover wurde uns öfters der kleine Ticker geklaut mit dem wir die Leute zählten, oder die Headsets. Das Dreisteste was ich aber je erlebt habe, war als zwei Typen in Blaumann wie selbstverständlich an der Rezeption vorbei gingen und Safe und Fernseher aus dem Zimmer klauten. Also, wie gesagt: Menschen klauen alles.
Fräulein Wild ist trotzdem untröstlich und ich kann verstehen, dass sie sauer ist. Die vielen kleinen individuellen Cafés in Kreuzberg und anderswo sind immer sehr persönlich eingerichtet und machen grad den Kiez aus, denn meist kommt die gesamte Deko aus dem Bestand des Besitzers.

Fräulein Wild ist ein kleines, liebevoll eingerichtetes Café in der Nähe vom Kotti, aber noch zu sehr in der Seitenstrasse gelegen, daß der ruhige Charme des Cafés erhalten bleibt und keine Junkies vor der Tür spazieren.
Das Interior sieht wie zufällig zusammen gewürfelt aus, doch ist alles wunderbar harmonisch zusammengestellt und aufeinander abgestimmt. Man kommt sich vor wie bei einem Besuch bei Oma Heidi in ferner Alpenidylle.
Eine Pflicht ist es, mindestens ein Stück der vielen verschiedenen und selbstgemachten Torten und Kuchen zu probieren. In bissl (Alpen)Glück, für einen Moment, bevor man das Café wieder verläßt und sich im SO36 wiederfindet. Aber man weiß, die Idylle liegt gleich um die Ecke.

Orte Kategorien: 

Fotos

Kommentare

Neue Events

Veranstaltung - 24.10.2014 - 21.11.2014

art place berlin zeigt: Magic Places – Fotografie von Florian Westermann, 24.10. - 21.11.2014

Seine Leidenschaft ist das atemberaubende Schauspiel von Landschaft und Licht. Die Natur und der urbane Lebensraum sind dabei seine unerschöpflichen Quellen der Inspiration. Mit seinen Fotografien führt Florian Westermann die Betrachter an magische Orte und vermittelt Schönheit, Erhabenheit und Dramatik. Er zeigt, das Unglaubliche ist Realität und wirklich da. Weiterlesen

Veranstaltung - 24.10.2014

TRASHBUS: THE BALKAN BEATS (Kurzgeschichten, Kurzfilme, Live-Musik)

Filme, Texte und Musik aus einem fernen Land Weiterlesen

Veranstaltung - 17.10.2014 - 15.11.2014

snapshots and so on - Fotografien von Klaus Bortoluzzi

Heute ist die Digitalfotografie permanenter Begleiter im Alltag und der technische Prozess des Fotografierens fast vollständig automatisiert. Der Verzicht auf Perfektion ermöglicht schnelles Reagieren. Die meisten Fotos entstehen so spontan, ohne vorheriges Arrangement und erst einmal ohne künstlerische oder journalistische Absicht. Weiterlesen

Veranstaltung - 20.12.2014

Führung - Neukölln - Richardplatz - mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle „Damals und Heute am Richardplatz“ Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Weiterlesen

Veranstaltung - 14.12.2014

Führung - Neukölln - Richardplatz - mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin-Neukölln (Rixdorf/Richardplatz) mit Reinhold Steinle „Damals und Heute am Richardplatz“ Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Weiterlesen

Veranstaltung - 06.12.2014

Führung in Berlin-Neukölln (Schillerkiez und Rollberg) mit Reinhold Steinle

  Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Geschichte des Schillerkiezes Weiterlesen

Veranstaltung - 27.12.2014

Geschichte(N) im Körnerkiez mit Reinhold Steinle

Führung in Berlin Neukölln (Körnerkiez und Körnerpark) mit Reinhold Steinle Geschichte(N) im Körnerkiez mit Reinhold Steinle   Weiterlesen

Veranstaltung - 09.11.2014 1

Felix Mendelssohn Bartholdy: Lobgesang

CHOR- UND ORCHESTERKONZERT Chor der St. Hedwigs-Kathedrale Kammersymphonie Berlin Solisten Leitung: Harald Schmitt   Weiterlesen

Veranstaltung - 04.11.2014

CLUB JAZZ DEBAKEL - Session

Hey BerlinerInnen, heute Abend eröffnen Wanja Slavin, John Schröder, Henrik Walsdorff, Peer Neumann, usw. die Session im Aufsturz-Klub vom JK69, Oranienburger Str. 67. Kurz gesagt: CLUB JAZZ DEBAKEL. Beginn 20 Uhr. Es sind vorhanden: E.Piano, Upright Piano, Bassverstärker, Gitarrenverstärker, Drums, 2 Mikros. Kommt vorbei bis 24 Uhr. Wir freuen uns drauf! Weiterlesen

Veranstaltung - 22.11.2014

Spirit of the 80s

Floor I Weiterlesen

Inhalt abgleichen