Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Weitere Informationen »

Classic Open Air 2021

Klassische Konzerte mal etwas anders: Das Classic Open Air auf dem Gendarmenmarkt im Herzen Berlins sorgt jährlich für unvergessliche Musikabende vor einmalig-atmosphärischer Kulisse – und das nicht nur für Freunde der Klassik.

Bild 1
  • Davids
  • Davids
  • Davids
  • Davids
  • Davids
  • Davids
Seit 1992 schon präsentiert das Festival immer zur schönsten Sommerzeit Klassik-Open-Air Konzerte und andere Konzert-Highlights. Das Programm umfasst dabei sowohl sogenannte „Star-Konzerte“ mit Auftritten bekannter Musikgrößen als auch „Konzept-Konzerte“, bei denen u.a. die Werke großer Komponisten wie Wagner oder Verdi im Mittelpunkt stehen. Auch „Crossover-Konzerte“, innerhalb derer sich Künstler aus der Pop-, Rock- oder auch Jazz-Szene dem Genre der Klassik zuwenden, kommen zur Aufführung. Das Ergebnis ist ein Musikspektakel für jedes Alter an fünf Tagen im Juli. In diesem Jahr findet das Classic Open Air vom 15. bis 19. Juli 2021 statt.

Programm des Classic Open Air 2021
• Donnerstag: First Night: Klassik, Pop & Evergreeens
• Freitag: Opernzauber unter Sternen: Mediterrane Opernhits v. Verdi-Bizet
• Samstag: Highlights der Klassik: Inszeniert in Licht und Feuer
• Sonntag: Howard Carpendale & Orchester: Symphonie meines Lebens
• Montag: Eine russische Sommernacht

Das Classic Open Air wird traditionell mit der „First Night”, einer glamourösen und starbesetzten Gala, eröffnet. Sie trägt in diesem Jahr den Titel „Klassik, Pop & Evergreens“. Am 16. Juli erklingen französische und italienische Opernhits von Verdi bis Bizet bei „Opernzauber unter Sternen“. Der 17. Juli steht im Zeichen der bekanntesten und schönsten klassischen Titel aller Zeiten. Es werden die „Highlights der Klassik“ gespielt. Am 18. Juli gastiert Howard Carpendale erstmalig live mit Orchester - und das beim Classic Open Air auf dem Gendarmenmarkt!

International gefeierte Künstlerinnen und Künstler am Gendarmenmarkt
Seitdem das Classic Open Air mit einem Konzert von José Carreras Anfang der 90er Jahre eröffnet wurde, diente die Bühne auf dem Gendarmenmarkt bereits als Spielfläche für international gefeierte Acts wie den Buena Vista Social Club, Montserrat Caballé, Chris de Burgh, die Scorpions oder Udo Jürgens. Und auch visuell sorgt die Festival-Reihe immer wieder für neue Maßstäbe, wenn in Einklang zur Musik Laser, Licht und Feuerwerke rund um die historischen Bauten des Gendarmenmarktes für unvergleichliche Bilder sorgen. Ein Highlight für Auge und Ohr.

Laufzeit: Do, 15.07.2021 bis Mo, 19.07.2021

Nächster Termin: FIRST NIGHT: Klassik, Pop & Evergreeens / Classic Open Air 2020

Tickets für diesen Termin buchen Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Alle Termine und Tickets

5 von insgesamt 5 Terminen

Alternative Veranstaltungen

Harfenklänge zur Weihnacht – Marianne Boettcher und Domenica Reetz
© Promo

Harfenklänge zur Weihnacht mit Marianne Boettcher und Domenica Reetz

Erleben Sie die Virtuosinnen Marianne Boettcher an der Geige und Domenica Reetz an der Harfe in ihrem Weihnachtskonzert mit klassischen Werken in der stimmungsvollen Atmosphäre im Schloss Köpenick und in der Zitadelle Spandau. mehr

Nächster Termin:
Harfenklänge zur Weihnacht - Marianne Boettcher - Domenica Reetz
Termin:
Sonntag, 20. Dezember 2020, 16:00 Uhr (1 weiterer Termin)
Ort:
Schloss Köpenick - Aurorasaal
Adresse:
Schlossinsel 1, 12557 Berlin-Köpenick
Preis:
ab 37,75 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
 – Berliner Domkantorei
© Boris Streubel

J.S. Bach: Weihnachtsoratorium, Kantaten 1-3

Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach - das alljährliche Orchesterkonzert im Berliner Dom unter Leitung von Tobias Brommann ist ein Muss für jeden Liebhaber weihnachtlicher Klassik. mehr

Nächster Termin:
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium - Kantaten I-III, Chor d. Berl. Domkantorei
Termin:
Freitag, 18. Dezember 2020, 20:00 Uhr (5 weitere Termine)
Ort:
Berliner Dom
Adresse:
Am Lustgarten, 10178 Berlin-Mitte
Preis:
ab 13,75 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen
Tschaikowski-Gala – von links: Samuel Gal Alterovich, Aerseniy Chubachin
Foto: Alon Spiegel

Tschaikowsky-Gala mit Arseniy Chubachin und dem Nationalorchester der Republik Baschkortostan

Zum 180. Geburtstag Tschaikowskys gibt das Nationalorchester der Republik Baschkortostan ein Konzert in der Philharmonie. Der russische Cellist Arseniy Chubachin wird zum ersten Mal das Arioso von Lensky «Ich lieb’ Sie, Olga» aus der Oper «Evgeny Onegin»... mehr

Nächster Termin:
Arseniy Chubachin, Samuel Gal Alterovich - Nationalorch. der Rep. Baschkortostan
Termin:
Dienstag, 01. Dezember 2020, 20:00 Uhr
Ort:
Philharmonie Berlin
Adresse:
Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin-Tiergarten
Preis:
ab 13,35 €
Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Fragen zum Veranstaltungskalender beantwortet unsere Hilfe. Nutzungsbedingungen finden Sie unter Informationen zu unseren Partnern und Nutzungsbedingungen.